Elternvertreter

Mehr

Elternmentoren

Mehr

Wie funktioniert Schule?

Mehr

Grundschule - was dann?

Mehr

Neuigkeiten

  • Fachtag: Thema „Die Schule ist vorbei- und dann?" in Stuttgart

    Fachtag: Thema „Die Schule ist vorbei- und dann?" in Stuttgart

    Berufliche und private Perspektiven für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung oder besonderem Förderbedarf nach der SchuleZielgruppe: Eltern und Elternmentoren und Jugendliche mit besonderem Förderbedarf

    Die Gemeinnützige Elternstiftung Baden- Württemberg und die Stabstelle für Integration der Stadt Stuttgart veranstalten am 8 April 2017 von 9:30 - 17:00h einen Fachtag mit dem Thema „Die Schule ist vorbei- und dann?“ Berufliche und private Perspektiven für Jugendliche und junge Erwachsene mit Behinderung oder besonderem Förderbedarf nach der Schule.

    Die Veranstaltung hat als Ziel den Teilnehmerenden wichtige Informationen über die Möglichkeiten für behinderte Jugendliche und junge Erwachsenen nach der Schule zu bieten.

     Themen des Fachtags sind die schulsche Berufsorientierung, die berufliche Ausbildung und Tätigkeit und die Betreuungs- und Wohnoptionen

    Stuttgart, Jugendherberge, Haussmannstr. 27, 70188 Stuttgart

    Anmeldung unter info@elternstiftung.de

  • Mentorenschulung für Eltern von Kindern mit besonderem Förderbedarf

    Mentorenschulung für Eltern von Kindern mit besonderem Förderbedarf

    Wir suchen ganz aktuell engagierte Personen, die sich in diesem Bereich fortbilden möchten!

    Die Gemeinnützige Elternstiftung Baden-Württemberg bietet in Kooperation mit der Bildungsregion Schwäbisch Hall eine Mentorenschulung für Eltern von Kindern mit besonderem Förderbedarf oder Behinderung an. Diese Schulung richtet sich an Eltern, deren Kind für die Schule sonderpädagogische Hilfen oder eine Teilhabeunterstützung benötigt und die ihre Erfahrungen an andere Eltern in ähnlicher Situation weitergeben möchten.

    Als Berater und Begleiter können Sie durch Ihre persönlichen Erfahrungen, durch Ihr Wissen und Ihr Engagement andere Eltern unterstützen. Für Familien kann eine solche Situation belastend sein und niemand kann besser auf sie zugehen, als Eltern, die in einer ähnlichen Lage sind.

    In der Schulung werden folgende Grundlagen vermittelt, um andere Eltern

    begleiten zu können:

    •  Umgang mit Behinderung und besonderen Entwicklungsproblemen
    •  Kommunikation und Gesprächsführung
    •  Interkultureller Umgang mit besonderem Förderbedarf und Behinderung
    •  Eltern in schwierigen Lagen im Kontakt mit Ämtern
    •  Welche Hilfen gibt es wo?
    •  Welches schulische Bildungsangebot ist für mein Kind geeignet?
    •  Beratung und Begleitung bei Gesprächen und bei der Bildungswege-konferenz

    hier finden Sie nähere Informationen

    mehr
  • Reden lernt man nur durch Reden!

    Reden lernt man nur durch Reden!

    Schulung für Elternbeiratsvorsitzende, Stellvertreter und Vorsitzende von Schulfördervereinen

    Einschulung, Schulfest, Verabschiedungen oder Amtseinsetzungen, aber auch Konzeptvorstellungen und Präsentationen - als Elternbeiratsvorsitzende/r oder Vereinsvorsitzende/r kommt man immer wieder in die Situation, dass man vor kleineren oder größeren Gruppen reden soll.

    Aber wie sieht eigentlich eine gute Rede aus? Wie finde ich die richtigen Worte und wie halte ich Nervosität und Lampenfieber in Schach?

    In diesem Seminar erfahren Sie mehr über hilfreiche Strategien für das Reden und eine gute Vorbereitung. Sie entwerfen selbst eine kurze Rede und haben die Möglichkeit zu üben.

     Folgende Themen werden behandelt:

    ·         Welche Elemente hat eine gute Rede?

    ·         Wie bereite ich eine Rede vor?

    ·         Wie werde ich ein guter Redner?

    ·         Tipps und praktische Übungen

     

    Das Seminar richtet sich an Elternbeiratsvorsitzende und Fördervereinvorsitzende und deren Stellvertreter jeder Schulart.

    hier finden Sie die aktuellen Schulungsorte und hier können Sie sich direkt anmelden 

    mehr


Servicebereich

Kontakt

Gemeinnützige Elternstiftung
Baden-Württemberg
Silberburgstr. 158
70178 Stuttgart 

Koordination Veranstaltungen und Finanzen:
Maria Häcker
Kathrin Behfeld
Tel:  0711- 27 34 150
Fax: 0711- 27 34 151
E-Mail: info@elternstiftung.de

Kontakt

Koordination Interkulturelle Programme:
Derya Bermek-Kühn
Nanette Scriba
Tel.: 0711 - 505 303 11
Fax: 0711 - 27 34 151
E-Mail: elternmentoren@elternstiftung.de

Newsletter

Sie möchten den Elternstiftung-Newsletter kostenfrei abonnieren?
Das Abonnement kann jederzeit ohne Angabe von Gründen gekündigt werden.